Schulsozialarbeit

 

Die Bereitstellung von Sozialarbeit innerhalb der Schule soll allen Beteiligten ermöglichen, Schwierigkeiten bereits frühzeitig zu erkennen und zu überwinden.

 

Das Angebot ist freiwillig, kostenlos und vertraulich.

 

 

 

 

Pia Wehberg, Dipl. Sozialpädagogin

Vanessa Faupel, Sozialpädagogin (BA)

Büro O24

Tel.: 04531 / 160 - 17 43

        04531 / 160 - 17 44

Mobil Pia Wehberg: 0176 / 32 94 07 73

Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für SchülerInnen:

 

Beratung und Begleitung bei verschiedensten Problemlagen, wie z.B. persönliche Probleme, Schwierigkeiten im Elternhaus, Probleme in der Schule, Umgang mit Behörden und Ämtern, Perspektiv- und Orientierungslosigkeit, Unterstützung und Hilfestellung im Berufsfindungsprozess und im Bewerbungsverfahren.

 

Für LehrerInnen:

 

Beratung und Unterstützung bei Schwierigkeiten mit SchülerInnen und/oder Eltern, Unterstützung bei der Durchführung von Projekten, Organisation von Fortbildungen bei Bedarf.

 

Für Eltern und Betreuer:

 

Beratung und Vermittlung bei Schwierigkeiten mit ihren Kindern und/oder LehrerInnen.