„Gehen Sie wählen“

Darüber waren sich die sieben Direktkandidaten des Wahlkreises Stormarn-Nord, Claus Christian Claussen (CDU), Susanne Danhier (SPD), Anita Klahn (FDP), Dr. Ruth Kastner-Ebbers (Grünen), Hendrik Holtz (Die Linke), Ulrich König (Piraten) und Karl-Heinz Lenz (AfD) einig, die der Einladung der Beruflichen Schule des Kreises Stormarn in Bad Oldesloe gefolgt waren.

Sie standen Rede und Antwort denen im Wirtschaft/Politik-Unterrichts des Lehrers Johannes Kahlke gut vorbereiteten Fragen von mehr als 130 Schülerinnen und Schülern. Diese, viele von ihnen Erstwählerinnen und Erstwähler der diesjährigen Landtagswahl, wollten die Kandidaten und die Programme ihrer Parteien besser kennen lernen. Der Erfolg dieser besonderen Veranstaltung zeigte sich nicht nur im Applaus der Beteiligten, sondern auch in der Auswertung der anschließenden schriftlichen Befragung der Schülerinnen und Schüler: so konnten fasst 40% nach der Podiumsdiskussion sich besser entscheiden, welchem Kandidaten bzw. welcher Partei sie ihre Stimme geben werden und über 60% hat die Veranstaltung gut gefallen, u. a. die Vielseitigkeit der beantworteten Fragen.

Somit steht fest: diese Aktion war ein voller Erfolg!



Die sieben Direktkandidaten des Landtagswahlkreises Stormarn-Nord sowie die WiPo-Lehrkraft Johannes Kahlke (links) und Schulleiter Rüdiger Hildebrandt, rechts im Bild.